Die Hausidee der Familie Gruß

Auftragsgegenstand war die schlüsselfertige Erstellung eines KfW-70 Effizienzhauses mit Doppelgarage. Nach einer eingehenden Beratungs- und Planungsphase stand die Hausidee der Familie und der Bauantrag konnte unterschrieben werden.  Die geplante Stadtvilla mit zweischaligen Mauerwerk in 2-geschossiger Bauweise überzeugt durch seine 152,53 m² Wohnfläche ohne Dachschrägen und mit viel Platz für die Familie. Attraktive Akzente bilden der Hausvorsprung sowie der kleine Erker an der Terrassenseite. Unter dem Walmdach wurde die energetisch und effiziente Anlagentechnik  aus dem Hause Vaillant untergebracht. Der Dachboden bietet zusätzlichen großzügigen Stauraum. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Fußbodenheizung, elektrische Rollläden, Lichtspots, eine gemauerte bodengleiche Dusche mit Ablaufrinne und Sitzbank, Gäste-WC mit Dusche und Bodenablauf, eine Betontreppe mit gemauerter Brüstung und Holzbelag sowie ein praktischer Wäscheschacht der vom Obergeschoss direkt in den Hauswirtschaftsraum führt.