Neubau eines Betriebsgebäudes für Textilveredelung

Die Stickerei „Pekivo Stickdesign“ bekommt einen neuen Firmensitz mit Showroom, Atelier und Workshopraum für Kreativkurse.Ansicht Nord-West und Nord-Ost

Im neuen Outfit und auf Rund 149,12 m² stellt der Gewerbebetrieb in Zukunft persönliche und einzigartige Stickereien und Textildrucke für Unternehmen, Vereine sowie individuelle Einzelstücke für Privatpersonen her.

Im Showroom präsentiert die Stickerei ihr umfangreiches Sortiment der Textilveredelung für Privat-  und Geschäftskunden.  Der offen gehaltene Atelierbereich ermöglicht einen transparenten Blick in den Arbeitsbereich der Stickerei. Im Obergeschoss und auf der Terrasse wird es kreativ. Zukünftig sollen dort offene Nähtreffen unter fachkundiger Anleitung stattfinden. Unser Unternehmen wurde mit der Projektentwicklung beauftragt und überzeugte in den Entwürfen die Bauherrin. Unser schlüssel- und gewerkübergreifendes Angebot komplettierte den Leistungswunsch der Bauherrin für ihre Gewerbeimmobilie. So wurden wir mit der Realisierung des neuen Firmensitzes beauftragt.

Eckdaten der Gewerbeimmobilie:

Grundstücksfläche: 402 m²
Fläche des Betriebsgebäudes: 149,12 m ²
Befestigte Fläche, Wege, Stellplätze: 63,50 m²

Besonderheiten:

  • Flächendetektion aufgrund von Kampfmittelverdacht
  • Wasserrechtlicher Erlaubnisantrag, Regenwasserversickerung mit Rigole, Entwässerungsplanung, RAUSIKKO-Bericht
  • Teilbaugenehmigung

Leistungsgegenstand:

  • Vorplanung
  • Entwurfsplanung und Kostenberechnung
  • Genehmigungsplanung
  • Ausführungsplanung
  • Schlüsselfertige Bauausführung
  • Bauüberwachung, Objektbetreuung und Dokumentation

Der Bauverlauf in Bildern: