Soest: Neue Baugrundstücke

Schlüsselfertig bauen

Mit unserem Leistungsprofil nahmen wir am 19. Forum: Bau & Technik von Franz Kerstin in Soest teil und standen Bauinteressierten mit dem Thema  „modern und energieeffizient bauen“ zur Verfügung.

Baugebiete in Soest

Beim Forum präsentierte sich erstmals der Soester Bauverein mit dem Bebauungsplan des ehemaligen Coca-Cola-Geländes. Eine gemischte Wohnbebauung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern und Wohnheimen für Studenten soll auf dem ehemaligen Gelände entstehen.

Zeitgleich startete die Sparkasse Soest die Vermarktung der 60 Einfamilienhausgrundstücke im „Belgischen Viertel“ in der Stadthalle Soest. Bauinteressenten wurden über den Bebauungsplan, Gestaltungssatzung, Grundstückspreise, Vergabe- und Bewerbungsverfahren informiert. Alles Wissenswerte finden Sie zusammengefasst auf der Homepage  www.belgisches-viertel-soest.de. Die Vergabe der 60 Grundstücke wird im Losverfahren erfolgen. Der Bewerbungsbogen von Bauinteressierten kann bis zum 30. April 2018 bei der Sparkasse Soest-Werl eingereicht werden.

Zahlreiche Produktinnovationen

Vom Rohbau bis bis zum Endausbau – mit vernetzten Smart Home Lösungen, über Garagentore bis zur Zimmertür, von der modernsten Küchentechnik bis zu den neusten Badtrends – Franz Kerstin bündelte alle Themen rund um Neubau, schlüsselfertig bauenmodernisieren und effiziente Haustechnik  im 19. Forum „Bau & Technik“. Eine Vielzahl von Vorführungen, die Möglichkeit Produkte selbst auszuprobieren in Verbindung mit  den kulinarischen Gaumenfreuden aus den Küchenstudios – machten die Messe wiedermal zu einem besonderen sinnlichen Erlebnis!

Inhaber Christoph Ilaender von Franz Kerstin im Gespräch mit Maurermeister und Geschäftsführer Thomas Rowlin

 

 

Vielen Dank an das gesamte Team von Franz Kerstin für die gelungene Messe!

Aktuelle Bilder vom 19. Forum „Bau & Technik 2018“  bei Franz Kerstin finden Sie hier.